Blitzgeräte

Derzeit nutze ich etwa 7 Blitzgeräte, davon einige ältere, wie ein Sunpack 3000 aus den 70ern oder ein Vivitar Blitzgerät aus den 80ern. Aber auch zwei neuere Modelle sind dabei. Ich bin ganz beigeistert von den Blitzgeräten von Yongnuo, die für Canon-Kameras eine echte Alternative sind. Ich habe einen Yongnuo YN-560 IV, der komplett manuell zu steuern ist. Und einen Yonguo YN-568EX II, der ein vollwertiges TTL-Systembiltzgerät für Canon ist. Die anderen Blitze nutze ich entweder auf den alten Kameras, da nur diese über die notwendige Automatik verfügen (manuell die Blende anhand der Entfernung einstellen, das Blitzgerät misst die reflektierte Lichtmenge und regelt den Blitz entsprechend ab). Ich habe aber auch einige Funkauslöser Yongnuo YN-RF603CII, mit denen sich die alten Blitzgeräte kabellos ansteuern lassen. Dies hat zum einen den Vorteil, dass ich auch mit den alten Blitzgeräten indirekt blitzen kann. Zum anderen wird die hohe Spannung am Mittenkontakt die bei vielen alten Blitzgeräten vorhanden ist so nicht an die Kamera weitergeleitet.